Blog

Gepostet am:

5. August 2017

Kommentare:

Keine Kommentare.

Ode an die Freiheit

Ich lasse mich treiben im türkis blauen Wasser. Meine Arme weit ausgestreckt, nehme ich das Glitzern meiner Haut wahr und lächle. Hier bin ich nun, am Strand von Tel Aviv. Die Stadt, die nie schläft, so sagt man. Eine gute Gelegenheit um sehr wachsam auf das Leben zu schauen.

Weiter lesen…

Gepostet am:

26. April 2017

Kommentare:

Keine Kommentare.

Gipfelstürmer oder Wanderer ?

Du hast ein Ziel und träumst davon es zu erreichen?
Du machst Dich darauf hin los und steuerst mit voller Energie und viel Elan darauf zu, jedoch wenig später bemerkst Du, dass sich Dein Ziel allmählich aus den Augen verliert.
An dieser Stelle solltest Du einmal in Ruhe in Dich gehen und Dir folgendes vorstellen…

Weiter lesen…

Gepostet am:

26. Februar 2017

Kommentare:

2 Kommentare.

Seelenstriptease – Das Interview mit einem Stripper mit IQ

Irgendwo zwischen Kitzbühel und Kufstein…. In einem Österreicher Restaurant bei gemütlichem Ambiente und Kerzenschein schaue ich einem nicht zu übersehenden, sehr attraktiven Mann in seine smaragdgrün-blauen Augen. Ich sitze gegenüber von Jay.
Jay , 30 Jahre alt, Bauingenieur, Stripper und ein Traum auf 1,90 m.

Weiter lesen…

Gepostet am:

5. Februar 2017

Kommentare:

1 Kommentar.

It’s all about them vibez

Egal ob kreativer Input, Nächte voller Ideentausch oder kritischer Feedbackgeber – ich unterstütze Denise Pinot bereits seit längerem mit bestem Wissen und Gewissen. Doch aufgrund der letzten sehr intensiven Wochen, in denen wir Nächte voller tiefer Gespräche geführt, an neuen Ideen für euch gebastelt und neue Strategien entwickelt haben, ist uns bewusstgeworden, wie gut wir neben unserer sehr engen und vertrauten Freundschaft auch arbeitstechnisch harmonieren und uns gegenseitig mit unserem Ehrgeiz anstecken. Diese positive Energie, die Denise und ich zusammen erzeugen, wollen wir nun nutzen, um euch zu inspirieren und zu coachen. Damit Ihr jedoch eine bessere Vorstellung von meiner Person bekommt, möchte ich euch heute etwas über mich erzählen.

Weiter lesen…

Gepostet am:

22. Januar 2017

Kommentare:

2 Kommentare.

Meine 3 persönlichen Glücksformeln

Ich möchte dir mit drei wunderbaren Gedanken und Lebenshaltungen zeigen, wie du dir selbst mehr Zufriedenheit und Zuversicht schenken kannst. Denn das, was dir vielleicht nur fehlt um dich glücklicher zu fühlen, ist die richtige Inspiration und Idee! Manchmal merkst du vielleicht schon, dass etwas nicht stimmt, kommst aber nicht tief genug unter deine selbst reflektorische Oberfläche. Um mehr aus dir heraus zu holen, zeige ich dir meine drei persönlichen Glücksformeln! Es kann so einfach sein!

Weiter lesen…

Gepostet am:

13. Juli 2014

Kommentare:

Keine Kommentare.

„Und wer massiert Sie eigentlich?“

Bonjour!
Ich habe schon länger keinen Blog Beitrag mehr online gestellt. Doch nun weiß ich, welches Thema endlich mal besprochen werden sollte.
Da ich in den nächsten Tagen für kurze Zeit in einem Sport und Wellnesshotel sein werde, habe ich mir natürlich vorgenommen, auch dementsprechende Angebote zu testen und mir selbst etwas Gutes zu tun.

Weiter lesen…

Gepostet am:

11. Dezember 2013

Kommentare:

Keine Kommentare.

Winter, Weihnacht und der Stress um die Geschenke

Es war das letzte Mal im Sommer, als ich einen neuen Blog online stellte. Ich habe Weiterbildungen besucht, habe gearbeitet, geplant und gerudert. Die Zeit ist gerannt, sie flog nur so an mir vorbei und nun ist schon wieder Weihnachten. Vielleicht geht es euch genauso?

Weiter lesen…

Gepostet am:

2. Juni 2013

Kommentare:

1 Kommentar.

Wellness für Körper, Geist und Seele – wie Emotionen und Gefühle uns beeinflussen

Bonjour liebe Leserin, lieber Leser

ich habe etwas Zeit verstreichen lassen, um nun mit einem neuen Beitrag zum nachdenken oder gerade zum nicht nachdenken anzuregen. Es gibt viele Situationen in denen man sich übereilt und völlig ungefragt verleiten lässt, Dinge zu tun, oder gar von anderen einzufordern, noch ehe man die Zeit hatte, sich wirklich intensiv mit dem eigenen Bauchgefühl zu befassen. Man schwimmt sozusagen auf einer Welle der Hast und Ungeduld, überschlägt sich in den Fluten und geht geradezu mit dem vollbesetzen Schiff voll von Gedanken und Emotionen unter.

Weiter lesen…

Gepostet am:

12. April 2013

Kommentare:

Keine Kommentare.

Sicherheit oder Risiko, Kopf oder Zahl?

Wie oft hast du schon darüber nachgedacht, den Job zu wechseln? Ich kenne Menschen, die haben noch nie darüber nachgedacht, weil sie die Sicherheit mögen und brauchen, weil sie Angst vor Veränderungen haben. Doch dann kenne ich Menschen, die sich gern verwirklichen möchten, aber nicht wissen wie sie es angehen sollen. Es sind Verkäuferinnen, Angestellte im öffentlichen Dienst, sogar Selbstständige, die ihre Ziele neu stecken wollen. Eine Veränderung und das damit verbundenem Risiko in Kauf zu nehmen, bedeutet, Mut haben zu müssen. Die Frage ist immer WANN und WIE wird es geschehen?

Weiter lesen…

Gepostet am:

4. April 2013

Kommentare:

Keine Kommentare.

Zu Hause entspannen. Tipps zum Wohlfühlen

Es ist Frühling, sollte man meinen. Nur das Wetter lässt noch nicht so richtig zu, dass wir bei angenehmen Frühlingstemperaturen unter blauem Himmel entspannen können. Bevor also die warme Jahreszeit richtig Einzug hält und wir die grünen Wiesen der dunklen Wohnung vorziehen, hier noch ein paar kleine Tipps zum relaxen und Energie tanken für zu Hause.

Weiter lesen…